Wähle das Land aus

X
Schnuller

MAM Presse

MAM Pressecorner

Sehr geehrte JournalistInnen,

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unseren Produkten. Das Pressematerial im Pressecorner steht Ihnen frei zur redaktionellen Verfügung.
Die Bildrechte liegen bei (c) MAM Babyartikel GmbH.

Für Rückfragen, Bildwünsche und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

MAM Babyartikel GmbH
Sandra Teja
Lorenz-Mandl-Gasse 50, 1160 Wien, Austria
Phone +43 1 49 141 0, Telefax +43 1 49 141 404
E-Mail: sandra.teja(at)mambaby.com

Himmelhoch PR, Text und Event
Lisa Rothen
Alserstraße 45/6, 1080 Wien, Austria
Phone: +43 680 236 0742
E-Mail: lisa.rothen(at)himmelhoch.at

MAM ist das nachhaltigste KMU Österreichs

Die Wiener Babyartikelmarke MAM freut sich über eine neue und ganz besondere Prämierung: Das Unternehmen rund um Gründer und Geschäftsführer Peter Röhrig erhielt am 19. Juni 2017 für seine ganzheitlichen Leistungen im sozialen und ökologischen Bereich Österreichs bedeutendste CSR-Auszeichnung, den Trigos Award.

Hier finden Sie die vollständige Presseinformation dazu.

MAM erhält Umweltpreis 2017 der Stadt Wien Wien

Die Wiener Babyartikelmarke MAM überzeugte die unabhängige Jury mit ihrer ressourcenschonenden Fläschchen-Innovation, der MAM Easy Start Anti-Colic. In nur drei Minuten kann die Flasche in der Mikrowelle keimfrei gemacht werden, was den Energieverbrauch im Vergleich zu anderen Methoden um bis zu 85 Prozent reduziert. Ulli Sima (Wiener Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke) überreichte den MAM CSR Verantwortlichen Hannes Thaler und Hanspeter Wirth den Umweltpreis 2017 der Stadt Wien im Rahmen der feierlichen Gala.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Verleihung des Umweltpreises 2017.

Geschenk- und Deko-Tipps für Klein und Groß

Weihnachten rückt in großen Schritten näher. Neben Christkindlmärkten, Punsch und Co. ist gerade jetzt die Zeit zum Selbermachen und Beschenken. Für alle, die nach Geschenken und Xmas-Deko mit persönlicher Note suchen, meldet sich die Wiener Babyartikelmarke MAM mit neuen Ideen. Neben der limitierten Winter-Kollektion der MAM Schnuller steht heuer alles im Zeichen von „Merry Upcycling!“ – denn viele Gegenstände sind einfach zu schade, um im Müll zu landen. In wenigen Handgriffen werden aus Alltagsgegenständen individuelle Geschenke gebastelt. Das ist nicht nur kreativ, sondern kommt auch der Umwelt zu Gute.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Do-It-Yourself Geschenkideen und der exklusiven MAM Schnuller-Winterkollektion 2016.

40 Jahre Jubiläum – MAM erstmals im österreichischen TV!

Vor 40 Jahren wurde das erste MAM Produkt in Österreich verkauft. Dieses Firmenjubiläum wird mit mit einer TV-Kampagne auf den reichweitenstarken Sendern der ProSiebenSat.1 Gruppe im Juli und August 2016 gefeiert.
Der eingesetzte Spot erklärt die Einzigartigkeit der beliebten MAM Anti-Colic-Flasche, die etwa 25 Millionen Mal pro Jahr weltweit verkauft wird.

Hier finden Sie mehr Informationen über die MAM Jubiläums-TV-Kampagne.

Design-Babyartikel aus Ottakring im Wiener Wickelrucksack

Wien, 4. Juli 2016

Nicht nur das Aussehen, auch der Inhalt des Wiener Wickelrucksacks wird kontinuierlich erneuert. Seit kurzem finden sich auch Babyartikel der Wiener Traditionsmarke MAM darin. Mit dabei sind die beiden beliebten MAM-Produkte: Ein https://www.mambaby.com/shop/de_at/babyflaschen-becher/babyflaschen/anti-colic-260ml-nature-sky-1873.html?attribute=92&option=111Anti-Colic Starter-Fläschchen mit selbststerilisierender Funktion, sowie ein hochwertiger Schnuller für Neugeborene.

Hier geht's zur kompletten Presseinformation.

Die führende Babyartikel-Marke MAM feiert Jubiläum

Wien, 24. März 2016

Was vor 40 Jahren als Idee des Kunststofftechnikers und damaligen Jungpapas Peter Röhrig begann, ist heute ein internationales Unternehmen. Röhrig versuchte anno 1976 einen optisch ansprechenden und funktionalen Schnuller zu kreieren. Das ist ihm nicht nur für sein eigenes Baby gelungen: Die Babyartikel-Marke MAM steht seit vier Jahrzehnten für Qualität, Innovation und besonders auch für Design. Steigende Wachstumsraten sowie Marktführerschaft in mehreren Ländern weltweit bestätigen den Erfolgskurs des Babyartikelherstellers.

Hier geht's zur kompletten Presseinformation.

X